Donnerstag, 31. August 2017

Spätsommer

Der Sommer hat nun seinen Höhepunkt überschritten,
morgen ist schon September 
und wenn's dann noch mal sommerlich schön wird
ist's schon der Altweibersommer...

Spätsommer - stay at home and enjoy

Jetzt ist aber noch August 
und die Fotos hab ich am Wochenende gemacht,
da war von September noch keine Spur in Sicht.

Ein paar Eindrücke also 
aus dem spätsommerlichen Garten hier...

 Die Hortensie "Kyushu" 
davor die eichenblättrige Hortensie
und mittendrin die Vogeltränke.


Die spackelige Hortensie "Wim's Red"mit Echinacea davor
 im Beet neben der Philobank

Spätsommer - stay at home and enjoy

Immer wieder schön:
die Echinacea am Teich.

Spätsommer - stay at home and enjoy

Die einzige richtig gelb blühende Pflanze
die hier im Garten wächst.
Gepflanzt wegen der Blätter:
Ligularia "Britt-Marie Crawford"

Spätsommer - stay at home and enjoy

Einige Rosen fangen nochmals 
an zu blühen:

Marie Curie

Spätsommer - stay at home and enjoy
  
Die Kletterrose "Elfe"

Spätsommer - stay at home and enjoy

im vorderen Garten eine Echinacea
die sich über's Sedum legt.

Spätsommer - stay at home and enjoy

Die eine Sorte Sedum blüht schon wie doll
während das höhere Sedum 
noch in den Knospen steht.

Spätsommer - stay at home and enjoy

Deko mit Eisenkrone

Spätsommer - stay at home and enjoy

Hier eine Wanderaster.
Ich konnt kein Schild finden,
da wo sie steht...
aber noch weitere Sämlinge 
an anderen Stellen😏.

Spätsommer - stay at home and enjoy

Im schattigen Bereich am Haus
im blau-weißen Garten blüht 
die Herbstanemone "Honorine Jobert"
während die rosafarbene im Hofbeet 
schon verblüht ist...

Spätsommer - stay at home and enjoy

Habt einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Ah, da können wir uns ja die Hand reichen, ich hab um diese Jahreszeit ebenfalls nur eine einzige gelbe Staude im Garten. Hier blühen die Sedum auch noch nicht alle, aber so hat man auch länger was davon.
    Der Herbst scheint jetzt ernst zu machen, grad schüttet es hier wie verrückt!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich denk auch, der Herbst kommt mit großen Schritten...
      Seit heut Nacht kommt hier auch mal mehr mal weniger Naß von oben.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Soooo schön!!! Mir tuts in der Seele weh, wie schnell der Sommer rum ist ...
    Aber, hilft eh nix und auch der Herbst ist liebenswert!!!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Doris, wenn der Herbst ein schöner sonniger wird,
      bin ich durchaus friedlich gestimmt ;-)
      LG Andrea

      Löschen