Donnerstag, 21. September 2017

Kürbis-Ernte

Meine Kürbis-Ernte 
besteht in diesem Jahr
aus vier großen grauen Kürbissen.

Kürbis - stay at home and enjoy

Die kleinen weißen Baby Boo's 
die ich im Frühjahr ausgesät hatte
wurden von Schnecken vertilgt😏.
Nachgesät im Gemüsegarten,
bis die Pflanzen in Schwung kamen
das hat richtig gedauert
und bis jetzt haben sie zwar Blüten angesetzt,
aber Früchte sind keine entstanden...

Da hab ich die Tage erstmal meine Dekokürbisse 
aus der Herbst-Deko-Kiste geholt....
wer weiß, ob ich noch irgendwo
an kleine weiße Kürbisse komme...

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy


Aber dann hatte ich doch noch Glück:
auf meinem Lieblings-Gärtner-Hof
gab's Baby Boo's
und beim örtlichen Kürbisstand
konnte ich dann noch einige schöne
grüne und auch grün-weiße Kürbisse erstehen!
 Puh, Herbstdeko gerettet😀

Die mußten na klar
auch noch ein bißchen verdekoriert werden....

Gar nicht so einfach,
die Teile dann stimmig zu verteilen....
(Mir fehlen da einfach ein paar weiße...😏)

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

Aber wär ja gelacht,
wenn das nicht hinzukriegen wär, oder😁?

Die Waschschüssel am Eingang zur Terrasse 
ist schon herbstlich bepflanzt
und mit Kürbis versehen.

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

Im vorderen Garten
in der Eisenmuschel

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

ist auch herbstlich dekoriert,
aber sparsam mit Kürbis...

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

am Haus ein kleiner Sitzplatz...

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

der auch mit Hagebutten,
einem Kürbis und herbstlicher Bepflanzung
geschmückt wurde.

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

Auf dem Hof steht das Weinfass
das auch Deko abgekriegt hat.

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

Hier mal die Kiste von dichtem.

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

Die kleinen Tischchen 
bei den Deckchairs,

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

der Strandkorb,
auch mit Deko versorgt... 

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

und bei der Philobank 
liegen nur noch zwei kleine Kürbisse,

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

damit auch für die Terrasse
noch etwas übrig war.

Kürbis-Deko - stay at home and enjoy

Habt einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Bin ganz begeistert wie herrlich deine Herbstdeko aussieht! Ich bin mit meiner Deko noch lange nicht fertig, aber bis jetzt hatte ich noch keine gescheiten Ideen und das Wetter hat mich auch noch davon abgehalten. Doch ab heute scheint es schöner zu werden, wenn sich nur erst der blöde Nebel verzogen hat.....

    LG Lis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Lis, ich hatte am letzten Wochenende die Zeit und das Material war auch da, sodaß ich loslegen konnte...
      und ich bin auch ein bißchen froh, daß ich die Herbst-Deko fertig hab... was weg ist, ist weg 😉
      LG Andrea

      Löschen
  2. Liebe Andrea, bei Dir ist es ja richtig herbstlich geworden - toll! Ich möchte zumindest den Eingangsbereich herbstlich schmücken, mal schauen, ob das gelingt. Meine Baby Boos sind leider auch nicht so zahlreich gewachsen wie erhofft.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Dekoriert ist schon herbstlich und in den Beeten blühen immer mehr Astern...
      der Herbst kommt in großen Schritten...
      Den Eingangsbereich schön zu dekorieren find ich auch sehr wichtig!
      Da freut man sich beim "aus dem Haus gehen" und beim "Heimkommen" an der schönen Dekoration!
      LG Andrea

      Löschen
    2. Soll na klar 'Dekoration' heißen....😊

      Löschen
  3. Liebe Andrea,
    welch wundervolle Herbstdeko in deinen Garten!
    Da bekomme ich wirklich Lust, mich auch mal nach Kürbissen umzusehen. Eine tolle Ernte hast Du! Leider habe ich hierfür wirklich keinen Platz mehr im Garten übrig.
    Bei mir sind auch die Hagebutten reif - noch freue ich mich zu sehr darüber, als dass ich sie für den geplanten Likör ernten könnte, aber bald muss ich ran, ehe die fleischigen Hagebutten der Rugosas anfangen zu schrumpeln...

    Ganz viele herbstliche Gartengrüße von Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      schöne von dir zu lesen! Du machst auch den Hagebutten Likör?
      So ganz klassisch Frucht, Kandis/Zucker und Korn/Wodka o.ä.?
      Wie schmeckt der Likör? Find ich ja spannend!
      LG Andrea

      Löschen